Rallyes

Rallye 2018

Die Europa Orient Rallye 2018 wird am 05.05.2018 wieder über den Balkan, die Türkei, Israel (vielleicht Palestina) nach Jordanien führen.
Diese Information ist natürlich aufgrund der politisch nicht einfachen Lage immer unter Vorbehalt!
2016 mussten wir ja drei Wochen vor dem Start die Route ändern. Trotzdem war es eine der besten Rallyes überhaupt. Wir sind glücklich und dankbar, dass wir auch in diesem Jahr alle Teilnehmer wieder gesund heim gebracht haben.
Unsere Verhandlungen in der Türkei, Israel und Jordanien für 2018 sind sehr gut verlaufen und dauern an.
Wir haben in der Türkei dank Vizepräsident Nadir Serin und seinen Freunden alle Türen offen.
In Israel hat unsere Repräsentantin und Vizepräsidentin Orly Louk neben den Städten Tel Aviv-Jaffa und Jerusalem auch den Motorclub “Grutarally Israel” als Partner gewonnen.

In Jordanien hat unser Repräsentant und Vizepräsident Husam Gauda im Land und mit unserem zuverlässigen Partner von 2014, der  “Dream Fundation” alles klar gemacht. Die Dream Foundation (www.dreamfoundationjo.com) ist eine weltweit agierende Non Profit Organisation, die dank dem Engagement des Welt-Basketball-Stars Hakeem Abdul Olajuwon und ihrem Generalmanager Omar Al Gwiri in Jordanien sehr erfolgreich, aktiv und seriös arbeitet.Hakeem Abdul Olajuwon ist wirklich der ehemalige NBA Basketballspieler. In den 1990ern gewann der 2,13 m große Center zwei NBA-Meisterschaften mit den Houston Rockets sowie eine Auszeichnung zum Most Valuable Player.  Hakeem hat sich nach seiner Sportkarriere sehr stark für soziale Zwecke engagiert und ist Präsident der Dream Foundation in Jordanien. Sein Generalmanager ist Omar Al Gwiri, der sich sehr stark bei der Europa-Orient-Rallye engagiert.
Auch 2018 soll der Erlös aus der Europa-Orient-Rallye der “Dream Foundation” zufließen.

Für den notwendigen Fährtransfers von der Türkei nach Israel haben wir auch schon einen Partner und eine Fähre.

Ist alles nicht so einfach, aber wir haben klasse Partner und von den Botschaftern und Konsulen eine super diplomatische  Unterstützung bezüglich Visa und Sicherheitsfragen.
Denen allen sagen wir ganz herzlich DANKE!!!

Ein paar terminliche Eckdaten:

Terminplan EUROPA ORIENT RALLYE 2018

4. Mai bis 20:00 Uhr Anreise der Teams zum Startort

5. Mai ab 9:00 Uhr Start der Europa Orient Rallye

5. bis 9. Mai Rallye auf nicht vorgegebenen Strecken bis Istanbul

19. Mai Hafen Mersin

21. Mai Flug der Teilnehmer nach Tel Aviv….

21. – 24. Mai Israelprogramm Tel Aviv Jaffa, Jerusalem, evtl. See Genezareth

24. Mai Übergang nach Jordanien

24. Mai bis 29. Mai Jordanienprogramm

27. Mai Siegerehrung am Toten Meer

Ab 29. Mai Heimflüge