FLORIAN GEHR

Roadbook und Sonderprüfungen

Floh
Florian Gehr
 ist zwischenzeitlich richtig von der Orient-Rallye infiziert. Allerdings ist für ihn das Autofahren wichtiger als historische Steine, Wüste und Kamele. Er liebt in den arabischen Ländern die Märkte und die Geschäftstüchtigkeit der Händler, die ihn regelmäßig aufs Kreuz legen. Kein Wunder, als Baustoffkaufmann ist er ja das Handeln, Feilschen und Trixen gewohnt. Angeblich handelt Floh auch in Deutschland nach arabischem Stil. Man kann über ihn alles bekommen, außer Waffen, Drogen und Frauen.
Floh fährt nicht nur verdammt schnell -aber sicher- Auto, sondern macht auch mit dem Mountainbike und anderen Funbikes die Straßen und Felder unsicher.
Einst hat die begonnene Restauration an seinem alten Mini Cooper aufgegeben, weil er den Zweikampf gegen den Rost verloren hat.
Dafür pflegt und streichelt Floh seine superflache Elise mehr, als dass er sie fährt. Das Flohs Lotus mehr Streicheleinheiten als seine Frau Muriel und seine kleine Tochter Marleen und Sohn Lucas bekommt, ist  laut Floh eine glatte Lüge….Floh schraubt und frisiert auch gerne an 50 ccm Mopedle rum und engagiert sich bei der Freiwilligen Feuerwehr.
Bei der Rallye 2013 fuhr Floh das stärkste Auto, das je dabei war, einen 12-Zylinder-BMW 750i (den Sprit hat sein Vater zahlen müssen!).
Floh ist der Sohn vom OK-Chef, er hat zunächst über die Rallyepläne seines Vaters gelächelt („Mei Vadder spinnt wieder“) und hat sich lieber als Faschingsprinz in seiner Heimatstadt Reutlingen engagiert. Doch irgendwann findet halt jeder zur Orient-Rallye.

 

-------------- engl. Version ----------------

Floh
Florian Gehr
is now properly infected by the Orient Rallye. However, driving is more important to him than historical stones, desert and camels. He loves in the Arab countries the markets and the business acumen of the traders, who regularly put him on the cross. No wonder, as a building material merchant he is used to trading, bargaining. Allegedly, flea is also in Germany after Arab style. You can get everything about him except weapons, drugs and women.
Floh not only drives damn fast - but safe - car, but also makes the streets and fields with the mountain bike and other fun bikes uncertain.
Once the restored restoration on his old Mini Cooper gave up because he lost the duel against the rust.
For this, flea cares and strokes its super-flat Elise more than that he drives her. The  Lotus gets more pats than his wife Muriel and his little daughter Marleen and son Lucas, Floh is a slippery lie ... He screwed and styled also likes to 50 cc Moped around and is involved in the volunteer fire department.
At the 2013 Rally, Floh drove the most powerful car ever to be a 12-cylinder BMW 750i (his father had to pay for the fuel!).
Floh is the son of the OK boss, he smiled at first about his father's rally plans ("my dad is crazy again") and rather committed himself as the carneval prince in his hometown Reutlingen. But at some point everyone stops for the Orient Rally.

Please follow and like us: