EOR 2021 – Virusbedingte Absage

EUROPA-ORIENT-RALLYE MUSS NUN WEGEN DEM VIRUS DOCH ABGESAGT WERDEN!!!

Lange waren die Macherinnen und Macher sowie einige Rallyeteams optimistisch, die Europa-Orient-Rallye trotz der Pandemie unter Einhaltung der Regeln Anfang Mai durchführen zu können. Erst vor wenigen Tagen kam das Signal, dass es mit der Verschiffung der Rallyewagen vom türkischen Mersin nach Haifa in Israel klappen kann.

Doch die Situation in Deutschland, der Schweiz, die Quarantäneregeln in den Durchfahrtsländern auf dem Balkan sowie in der Türkei und zuletzt Kontakte mit dem Auswärtigen Amt haben die Organisatoren nun veranlasst, die Europa-Orient-Rallye 2021 abzusagen.

Die Rallyeleute sind traurig und enttäuscht, aber nicht unvernünftig. Sie bauen auf eine gute Rallye im Jahr 2022. Dann geht es am 7. Mai los.
Die gemeldeten und zugelassenen Teams haben automatisch die Startberechtigung und müssen sich nicht erneut anmelden.

Haltet die Ohren steif bis 2022

Wilfried Gehr und das Organisationskomitee

Europa Orient Rallye will am 8. Mai 2021 unter Einhaltung der Corona Regeln starten

Die Veranstalter haben sich etwas einfallen lassen, damit die Rallye durchführbar wird und wieder ein richtiges Abenteuer wird.

Im vergangenen Jahr hat der Virus die positiv verrückteste Rallye der Welt noch ausbremsen können. Doch in diesem Mai, soll die Rallye in den Orient stattfinden… natürlich unter Einhaltung aller Corona Vorschriften.

Weil zum jetzigen Zeitpunkt wirklich niemand weiß, was bis Mai geschieht und wie sich die Corona Sache weiterentwickelt, wird dies alles zu dem werden, was die verrückteste Rallye vom Grundgedanken her ist….ein absolutes Abenteuer.

„back to the roots“ und flexibel!
„Europa Orient Rallye will am 8. Mai 2021 unter Einhaltung der Corona Regeln starten“ weiterlesen

Kennenlernfest und Carbeque WM am 07. Mai 2021 beim Museum Boxenstop in Tübingen

Neuer Termin “CARBEQUE Weltmeisterschaften am 07. Mai 2021 beim Museum Boxenstop in Tübingen.”
Es sieht so aus, dass wegen der Situation wohl die geplante Teampräsentation und die Carbeque Weltmeisterschaft in Tübingen im Februar nicht stattfinden kann.
Die Teampräsentation wird für 2021 online hier auf der Homepage und in den sozialen Medien stattfinden – nähere Info´s folgen.
Die Carbeque Weltmeisterschaft wird auf den Abend vor dem Rallyestart im Mai 2021 verschoben. d.h. bitte schon mal den Freitag 07.Mai 21 ab Nachmittag dafür freihalten.

TEAM STIMMEN “desORIENTiert”

Hallo das freut uns!!!
Diese Mail von Sandra Team 2021 “desORIENTiert” aus der Schweiz hat uns vom OK ultra gefreut.
Es ist doch Klasse wenn man sich so freuen kann.
Und wir vom Organisationskomitee freuen uns auf Sandra plus Team und alle anderen Rallyeteilnehmer ganz ganz arg!
dankeeeeeee & *knutscha

Originaltext:

Booooaaaaahhhh….
Ich bin echt platt & freue mich sooooo sehr.
Ihr habt gar keine Ahnung, wie sehr ich mich freue – das ist echt einer meiner Lebensträume. Und wenn alles gut läuft, geht der nextes Jahr tatsächlich in Erfüllung!!!!!
*goosebumpsalloverthebody….
Ihr seid der HAMMMMMER!!!!
Bis bald, habt einen schönen Abend : )
*umärmel
Sandra

Quelle: Sandra Scherer Team desORIENTiert

Das ist übrigens “Bierlaster-Sändy”
OK den Spitznamen erklärt Sie euch dann auf dem Teamtreffen / Kennenlernfest am 27.02.2021 in Tübingen 🙂

Bild: Sandra Team 41 desOrientiert